#!/bin/blog

January 20, 2008

Portabel vor 25 Jahren

Filed under: Hardware — martin @ 9:44 pm

Ein Vergleichstest bei The Register, bei dem Old-School-Frickler feuchte Augen kriegen: Der traumhafte Commodore SX-64 gegen das nagelneue Macbook Air.

Trotz vergleichbar schlechter Ausstattung mit Schnittstellen und fehlender Erweiterungsmöglichkeiten kann das Macbook den Wettbewerb dank seiner innenbeleuchteten Tastatur knapp für sich entscheiden.

Advertisements

2 Comments »

  1. Wow, da hat die IT-Industrie in einem Vierteljahrhundert aber einen ganz ordentlichen Schritt nach vorne gemacht :-p

    Die Fotos aus dem Artikel wurden scheinbar im Computer History Museum in Mountain View, CA (USA) gemacht, dort stehen neben besagtem Commodore auch noch einige andere hübsche Kisten rum:
    http://www.ipernity.com/doc/20239/1267816

    Comment by Jean Pierre — January 21, 2008 @ 9:42 am

  2. Haha, das ist lustig.

    Ich frage mich auch warum ich jemals ein MB Air kaufen sollte, wenn ich bei jedem Gerät das ich anschließen möchte, einen Adapterkrieg veranstalten muss…

    Comment by Fred — January 21, 2008 @ 11:29 pm


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Blog at WordPress.com.

%d bloggers like this: