#!/bin/blog

May 21, 2008

18-Monats-Kalender

Filed under: Egoblogging — Tags: — martin @ 8:58 pm

Sehr clever, dieser 18-Monatskalender von Moleskine. Vor allem für Moleskine selbst, denn insbesondere kurzentschlossene Kalender-Umsteiger werden damit auch unterm Jahr bedient. Es würde mich nicht wundern, wenn es keinen 18-Monatskalender gäbe, der am 1. Januar beginnt.

Und warum das ganze?

1) Das Übertragen von Terminen aus irgendwelchen Groupware-Dingern bei Kunden in meinen Apple-iCal ist derart massiv fehlgeschlagen, daß ich zwei wirklich wichtigen Kunden unverschiebbare Termine auf den selben Tag (heute) zugesagt hatte, und einem davon schonend mit zwei Wochen Vorlauf beibringen mußte, daß er eben nicht der wichtigste Mensch in meinem Leben ist. 😦 Kunden wollen sowas nicht hören. Das wäre mit einem sekundenschnellen Kritzler auf Papier Monate im voraus zu vermeiden gewesen.

2) Immer wieder sitze ich in Meetings, in denen ich mal schnell einen Termin oder eine Aufgabe festhalten müßte, und in denen ich den Laptop nicht dabeihabe oder nicht allein deshalb in Betrieb nehmen will. Und auf dem Handy kann man nicht mal eben schnell Termine oder Tasks eingeben, ohne dabei wie ein kompletter Nerd dazustehen.

Während der meisten Zeit meiner Selbständigkeit habe ich übrigens ein cooles, völlig runtergewixtes TimeSystem benutzt, das mir als Anfänger mal ein sehr geschätzter Kollege Senior-Consultant überlassen hatte. Das war allerdings nicht nur teuer im Unterhalt, sondern auch wirklich sperrig, paßte nicht wirklich gut in die Arbeitstasche und blieb im Zweifelsfall gern mal zuhause.

Also jetzt: Mal wieder was neues. Ich bin gespannt, wie weit ich damit komme.

Advertisements

1 Comment »

  1. Moleskine ist schwer gut und hat Stil 🙂
    Ich benutz seit Jahren das Diary. Machen sich auch nebeneinander im Regal gut ^^
    Allerdings hat die Qualitaet die letzten Jahre etwas abgenommen. Die Bindung wird schlechter und an und an musste ich auch eins umtauschen weils schon lose und zerfetzt aus der Packung kam.

    Comment by Jens — May 22, 2008 @ 7:22 am


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Blog at WordPress.com.

%d bloggers like this: