#!/bin/blog

May 28, 2008

Mit Plan planlos

Filed under: Egoblogging — Tags: — martin @ 7:22 pm

Mitte der Neunziger habe ich mal kurze Zeit in Berlin gearbeitet. Und weil es diese neckischen portablen Navigationssysteme noch nicht gab, hatte ich mir damals gleich als erstes einen Stadtplan besorgt. Das damals auf ein halbes Jahr angesetzte Projekt wurde, weil der Kunde plötzlich pleite war, nach zwei Wochen abgeblasen, und so lag der druckfrische Stadtplan mehr als 10 Jahre lang bei mir zuhause herum.

Heute war der große Tag, an dem er wieder zum Einsatz kommen sollte. Und, was soll ich sagen? Es war zwecklos. Der Berliner Verkehrslinienplan aus meinem Stadplan hat mit der Realität nicht das geringste gemein. Bahn- und Buslinien sind neu hinzugekommen. Neue Bahnhöfe. Umbenannte Bahnhöfe. Da, wo es im modernen Berlin einiges zu sehen gibt, war damals noch Brachland. Ein Glück nur, daß am neuen Berliner Hauptbahnhof praktisch alle Sehenswürdigkeiten fußgängerfreundlich ausgeschildert sind. So hat es dann mit der kleinen Sightseeing-Tour im Alleingang doch noch geklappt. 🙂

Advertisements

Leave a Comment »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Blog at WordPress.com.

%d bloggers like this: