#!/bin/blog

September 6, 2008

Langsam kehrt Ruhe ein

Filed under: Hardware — Tags: , — martin @ 6:13 am

Seit 2001 “brummte” in meinem kleinen Rack hinter verschlossener Tür ein Ethernet-Switch vor sich hin. Nicht wirklich störend, aber hörbar laut. Den habe ich gestern durch ein vergleichbares Modell ohne Lüfter ersetzt. Beeindruckend, wie es aufs Ohr wirkt, wenn die Störfaktoren immer weniger werden.

Ich setze übrigens seit vielen Jahren auf die guten Billig-Switches von Longshine. Peinlich, oder? 😀

Advertisements

3 Comments »

  1. Mit zunehmendem Alter wird man auch schwerhöriger :>
    “guten Billig-Switches” was ist daran peinlich?
    ciao, Manfred

    Comment by ciacomo — September 6, 2008 @ 6:58 am

  2. Na, solange der Switch funktioniert… Und bezahlt gemacht hat er sich über die Jahre ja scheinbar 😉

    Comment by Jean Pierre — September 6, 2008 @ 7:34 am

  3. Für zuhause ist das doch vollkommen egal, hauptsache der Switch tut was er soll.

    Comment by Joern — September 6, 2008 @ 10:47 am


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Blog at WordPress.com.

%d bloggers like this: