#!/bin/blog

September 23, 2008

Death to the demoness Allegra Geller!

Filed under: Movies — Tags: — martin @ 7:01 pm

Oh Mann. Nur schnell eine Raubmordkopie der guten eXistenZ-DVD, um meinen most favourite Blogtroll bei Laune zu halten. Nun ist das aber so ein Film, von dem man sich, wenn er erstmal im Laufwerk liegt, äußerst schwer losreißen kann. War was? Hatte ich heute abend noch was vor? 😀

Kürzlich hatte ich mir übrigens mal eine richtig geniale Seite gebookmarkt, die eXistenZ so richtig auseinandernahm. Kaum zwei Jahre später ist sie natürlich spurlos aus dem Netz verschwunden. Gibts eigentlich eine Art “Instant Mirror”-Funktion für den Firefox? :-/

Advertisements

8 Comments »

  1. Instant Mirror in welcher Form? Life long bookmarking? Ich liebe ja delicious in Verbindung mit entsprechendem Firefox Plugin. Oder die Webseite auf die Festplatte mirrorn? HTTrack. Dafür gabs auch mal das Firefox-Plugin SpiderZilla was nicht mehr weiterentwickelt wird. Gibt’s da mittlerweile Alternativen?

    Comment by Timo — September 23, 2008 @ 7:20 pm

  2. Ich hab den Link nachgetragen. Von daher ist es natürlich ein Mirror-Tool, das mir fehlt. 🙂

    Comment by martin — September 23, 2008 @ 7:33 pm

  3. Ich war aber schneller als du nachgetragen hast 😉 Also HTTrack half mir auch schon manches mal, nicht oft aber dafür sehr zuverlässig. Schade dass SpiderZilla nicht weiterentwickelt wird. Vielleicht gibt’s irgendwann irgendwie wieder eine Alternative.

    Comment by Timo — September 23, 2008 @ 8:28 pm

  4. Clipmarks?

    Comment by Fred — September 23, 2008 @ 8:54 pm

  5. Die Existenz der Waybackmachine ist aber bekannt, oder?

    http://web.archive.org/web/20060211165326/http://www.mdcc-fun.de/3erwg/pete/studium/existenz/
    http://www.archive.org/web/web.php

    Comment by Usul — September 23, 2008 @ 9:28 pm

  6. Sie ist. Aber wie Du selbst siehst, ist die Seite nur in Fragmenten erhalten geblieben. So richtig ergiebig ist das nicht.

    Comment by martin — September 24, 2008 @ 4:22 am

  7. Du kannst Webseiten mit ScrapBook oder mit Zotero archivieren.

    http://www.erweiterungen.de/detail/ScrapBook/
    http://www.zotero.org/

    Comment by matthias — September 24, 2008 @ 2:08 pm

  8. Ich glaube, da haben wir einen Gewinner. Scrapbook sieht genau aus, wie das, was ich mir vorgestellt habe. Danke für den Tip!

    Comment by martin — September 24, 2008 @ 6:24 pm


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Create a free website or blog at WordPress.com.

%d bloggers like this: