#!/bin/blog

August 12, 2011

Ordentliche™ Rechnung beim iTunes-Store anfordern

Filed under: Misc — Tags: , — martin @ 3:32 pm

So fordert man eine ordnungsgemäße Rechnung mit ausgewiesener luxemburgischer Mehrwertsteuer bei iTunes an (Aktualisiert im Mai 2012):

  1. Abwarten bis die Mail mit dem Betreff Ihr Beleg Nr. xyz vorliegt.
  2. Aus dieser Mail die Bestellnummer (lange alphanumerische ID) merken.
  3. Auf der iTunes-Supportseite von Apple den großen Button “Express Lane Support für iTunes” anklicken.
  4. “iTunes” -> “iTunes Store” -> “Einkauf, Abrechnung & Rückzahlung” -> “Weiter”
  5. Problembeschreibung -> “iTunes Store Account – Abrechnung”, daraufhin erscheint das erste Anfrageformular
  6. Alle Felder gewissenhaft ausfüllen. Die verwendete Betriebssystemversion ist extrem wichtig für die Ermittlung des korrekten Steuersatzes in Prozent!
  7. “Titel des Objekts” -> Name des gekauften Programms
  8. “Bestellnummer” -> Die Bestellnummer aus Schritt 2.
  9. “Weiter” -> Spätestens jetzt wird nach der Apple-ID gefragt.
  10. Name, Vorname und Mailadresse sollten im folgenden Formular schon eingetragen sein.
  11. “Weitere Angaben, von denen Sie denken, dass diese von Bedeutung sein könnten”: Bitte stellen Sie eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer aus. (Optional: Meine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet: DExyz.)

Mit dieser Methode kommt das “Rechnungsdoppel” in Kürze per Mail.

Und jetzt viel Spaß mit eurem Steuerberater beim Versuch, die Vorsteuer aus Luxemburg zurückzuholen. 😉

July 23, 2011

How to liberate iTunes files from the podcast they came from

Filed under: Misc — Tags: , , , , — martin @ 4:04 am

There is a ringtone in my iTunes library that I once received through a podcast. I’m no longer interested in that podcast and wanted to dissociate the m4r file from the podcast and then delete the podcast from iTunes. However, I wasn’t able to deselect the podcast attribute in the file’s information window.

What I did, was drag the file to my Desktop and use AtomicParsley (installed through Homebrew) to remove the podcast attributes:

AtomicParsley Ringtone.m4r --podcastURL '' --podcastFlag false --podcastGUID ''

After deleting the podcast from iTunes, I imported that modified file, without the podcast itself making a reappearance in the list of podcasts.

This should (hopefully) not be neccessary for m4a files, as the media type for these can be changed through the iTunes GUI.

Create a free website or blog at WordPress.com.